Um Ihnen ein angenehmes Online-Erlebnis zu ermöglichen, verwenden wir auf unserer Website statistische Cookies und GoogleMaps. Durch die Aktivierung dieser Cookies helfen Sie dabei, Ihnen eine bessere Benutzerfreundlichkeit zu bieten.

Details zu den Verwenden Cookies und Diensten erhalten Sie unter Datenschutz. Dort können Sie Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen.

Weitere Informationen zum Webseitenbetreiber finden im Impressum.
Cookies akzeptieren
Cookies ablehnen (Dienste von 3-Anbietern, wie z. B. Google-Maps, können nicht genutzt werden)
Dieser Inhalt wurde aufgrund Ihrer Datenschutzeinstellungen blockiert. Ihre aktuellen Einstellungen können Sie unter Datenschutz ändern.

AUSFLUGSTIPPS

mit Genuss-Garantie

HISTORISCHER STADTKERN Hachenburg

Unsere Nachbarstadt – in ihrem Landschaftsmuseum taucht man in die Geschichte des Westerwaldes und seiner Bewohner ein. Auf dem Alten Markt der Stadt beherrscht historisches Fachwerk die Szene. Laue Sommernächte lassen sich hier am besten im Freien genießen.

www.hachenburg.de

Abtei Kloster Marienstatt

Das Zisterzienserkloster Abtei Marienstatt liegt in einem der schönsten Abschnitte des Nistertals. Die beeindruckende Klosterkirche entstand in mehr als 200jähriger Bauzeit von 1220 bis 1425 und heißt Besucher herzlich willkommen. Das Marienstatter Brauhaus vor den Toren des Klosters lädt zur schmackhaften Brotzeit mit Original Marienstatter Klosterbräu ein.

www.abtei-marienstatt.de

LANDSCHAFTSMUSEUM HACHENBURG

Das Landschaftsmuseum Westerwald ist ein kleines Freilichtmuseum in Hachenburg im Westerwaldkreis am Rande des Burggartens. Dort taucht man in die Geschichte des Westerwaldes und seiner Bewohner ein. Anschaulich präsentiert in Original Westerwälder Fachwerkhäusern. 

www.landschaftsmuseum-westerwald.de

HACHENBURGER BRAUEREI

Hier wird seit 1861 Hachenburger Pils gebraut. Schauen Sie dem Braumeister über die Schulter.

hachenburger.de

TÖPFEREI FÜRST ALPENROD

Handgefertigte Töpferware, traditionell und modern.

www.toepferei-m-fuerst.de

STRUTHOF BRENNEREI UNNAU

Eine der ältesten Brennereien der Region – mit traditionellen Produkten und Westerwälder Charme.

www.brennerei-struthof.de

Westerwälder Seenplatte

Sieben sogenannte Weiher bilden die Westerwälder Seenplatte. Am besten erkundet man die herrliche Landschaft rund um Wasser und Hügel über den 7-Weiher-Weg. Zu Fuß oder mit dem Rad lassen sich verschiedene, 11 bis 18 km lange Touren absolvieren. Schöne Blicke in die Landschaft bieten die beiden Aussichtstürme bei Alpenrod und Freilingen.

www.hachenburger-westerwald.de

Cinexx Hachenburg

In zentraler Lage am Bahnhof in Hachenburg ist 2002 ein großes Kinocenter in moderner, einladender Architektur entstanden. Es stehen fünf unterschiedlich große Säle mit insgesamt 622 Sitzplätzen zur Verfügung, ausgestattet mit modernster Licht- und Tontechnik.

www.cinexx.de

TERTIÄR- UND INDUSTRIE-ERLEBNIS-PARK STÖFFEL

Eine einzigartige Kombination aus Erd- und Montangeschichte empfängt den Besucher im Stöffel-Park. 25 Millionen Jahre Erdgeschichte und mehr als 100 Jahre Industriegeschichte werden hier gemeinsam lebendig gehalten: Faszinierend!

www.stoeffelpark.de

BIRKENHOF-BRENNEREI NISTERTAL

Edle, preisgekrönte Brände, Westerwälder Whisky und traditionelle Spezialitäten – hier wird selbst gebrannt!

www.birkenhof-brennerei.de

Wiesensee

Der Wiesensee grenzt an die Dörfer Pottum und Stahlhofen in der Verbandsgemeinde Westerburg.

Um den See führt ein 6,5 km langer, barrierefreier Rundweg. Neben Floßfahrten, Segeln, Surfen, Angeln und einem Strandbad gibt es mehrere Einkehrmöglichkeiten.

www.waellerland.de

Holzbachschlucht Nähe Seck

Wildromantische Schlucht.

Wanderweg, eine Strecke ca. 45 Minuten, Rundwanderweg mit Einkehrmöglichkeit, Naturschutzgebiet.

www.waellerland.de

Grube Bindweide Besucherbergwerk

57520 Steinebach an der Sieg
Tourist-Info, Gebhardshain
Tel. 02747 80919

Alter Stollen eines Erzbergwerkes, in das Sie mit einer Grubenbahn einfahren. Besuchsdauer ca. 60-90 Min.

www.besucherbergwerk-grube-bindweide.de 

Alpakahof Pegasus

Ein Kennenlernen dieser außergewöhnlichen Tiere ist nach vorheriger Terminabsprache möglich!

56472 Lautzenbrücken
Nisterstraße 4 
Tel. 0160 97002938

www.alpakahof-pegasus.com