Gesundheit

Wie schmeckt eigentlich Spitzwegerich?
Wo wächst Bärlauch? Welche Kräuter passen zur Pasta?
Was sagt Hildegard von Bingen dazu? Und ging sie barfuß?

Ob Hildegard von Bingen barfuß ging, können wir Ihnen leider nicht beantworten.

Den „Barfußweg der Sinne“ und seine positiven Auswirkungen auf das Wohlbefinden würde sie aber sicher gut finden: Mitten im Kurpark gelegen, führt der Pfad über Stock, Stein und Grünzeug um eine herrlich wilde Streuobstwiese mit alten Apfelbäumen.
Direkt daneben geht es um Kraut & Kräuter – hier ist das Reich unserer Gärtnerin und Kräuterexpertin Iris Franzen. Der Apothekergarten nach Pfarrer Kneipp liegt ihr besonders am Herzen – als ausgebildete Kräuterexpertin (IHK) kümmert sie sich liebevoll um die Pflanzen, Kräuter und Sträucher des Gartens.
Hier gibt sie auch gerne ihr umfangreiches Wissen weiter: Im Rahmen von Führungen kann man die verschiedensten, häufig schon in Vergessenheit geratenen Heil- und Wildkräuter kennen und auch finden lernen.
Kneippen Sie sich fit und gesund in Bad Marienberg – dem Kneipp-Heilbad im Westerwald.
Erforschen Sie die 5 Elemente nach Kneipp und deren positive Wirkung auf Geist und Gesundheit.
Erleben Sie interessante Führungen mit der Kräuterexpertin Iris Franzen.
Hier finden Sie alles Wissenswerte rund um das Thema Kuren in Bad Marienberg.
Der Apothekergarten nach Pfarrer Kneipp – Hier gibt es die verschiedensten Heil- und Wildkräuter. Lernen Sie Wissenswertes und Nützliches über Geschmack, Wirkungsweise und Heilkraft der häufig schon in Vergessenheit geratenen Kräuter kennen.
Hier finden Sie alle Adressen und Kontaktdaten von Ärzten, Therapeuten und Apotheken in Bad Marienberg.
Bad Marienberg bietet Ihnen vielfältige Angebote zum Thema Gesundheit.

Der Sommer in Bad Marienberg?
Am schönsten mit einem Milchkaffee vor dem Café Wäller.
Waltraud Bierbrauer