Jazz we can: „Frank Haunschild meets Matthias Strucken

Samstag, 17. Februar 2024
20:00 Uhr

Mit Frank Haunschild und Matthias Strucken treffen sich zwei Meister ihres Fachs, deren Musik lyrische Melodien, vielschichtige Harmonien sowie facettenreiche Klangfarben vereinen. Dabei mischen sich akustische und elektrische Gitarrensounds mit den mal zarten, mal perkussiven Tönen des Vibraphons.

So abwechslungsreich die beiden mit ihrer musikalischen Palette umgehen, so vielseitig sind sie auch in ihrem Repertoire: Jazzige und poppige Eigenkompositionen wechseln sich mit lateinamerikanischen Stücken und bekannten Standards des Great American Songbook ab.

Frank Haunschild gehört zur internationalen Gilde der Jazz-Gitarristen und Komponisten und hat sich auch als Dozent, Professor und Buchautor einen Namen gemacht. Matthias Strucken ist auf nationaler Ebene einer der gefragtesten Jazz-Vibraphonisten im Mainstream Jazz und ebenfalls als Dozent, Hochschullehrer und Komponist bekannt.

Frank Haunschild – Gitarren
Matthias Strucken – Vibraphon

Infos: Praxis für Ergo- & Musiktherapie Hans Ruppert,
Tel. 02661-939606

Bandfoto - © Frank Haunschild (links, Dieter Stork), Matthias S

Wo?

Praxis Ruppert,
Gartenstraße 12

Kontakt-Info

Ergo- und Musiktherapie Ruppert Hans Ruppert Gartenstraße 12 DE-56470 Bad Marienberg Telefon: +49 (0) 02661 - 939606 E-Mail: info@ergotherapie-ruppert.de Web: jazz-we-can.info/